Materialien

Solide handwerkliche Ausbildung und ein hoher Qualitätsstandard sind die Basis für das, was uns und unsere Tischler täglich antreibt. Die verwendeten Werkstoffe, die Farben, Formen und Proportionen sollen ein harmonisches Ganzes ergeben. Die Auswahl und der gekonnte Umgang mit den Materialien und Techniken erfordert neben langjähriger Erfahrung auch ein ganz besonderes Gespür. Mit welcher Handhabung das Holz bearbeitet, Leder gegerbt, Lack poliert oder Metall gewachst wird, sind schlussendlich die Faktoren, die über die Qualität entscheiden.
Das Holz beziehen wir vorzugsweise vom Sägewerk aus dem Nachbarort. Wenn das nicht möglich ist, dann achten wir auf kurze Transportwege. Bei anspruchsvollen Planungen setzen wir gerne auf exotische Hölzer. Vieles davon liegt  bei uns seit Jahrzehnten im Lager oder wird durch verantwortungsvollen Holzhandel organisiert. Wo auch immer es machbar ist, achten wir darauf, dass wir nachhaltig handeln. Kurze Wege, regionale oder europäische Lieferanten, faire Löhne in der Region – all das nimmt unser Kunde mit zu sich nach Hause.
Wir verwenden ausschließlich umweltfreundliche Lacke auf Wasserbasis, ölen mit Leinölfirnis oder wachsen die Oberflächen. So erzeugen wir offene, lebendige Holzoberflächen, die fein duften und ein angenehmes Raumklima erzeugen. Wo es passt und um eine ganz spezielle Optik zu erzielen bleichen, beizen, bürsten und kalken wir das Holz. Bei den Variationen und Kombinationsmöglichkeiten sind fast keine Grenzen gesetzt.

Individualität ist der wahre Luxus unserer Zeit. 

Kunden werben Kunden