Büro Umbau Wien

Büro Umbau Wien

In sehr schöner Innenstadtlage hat unser Kunde seinen Firmensitz. Vor dem Büro Umbau stand das halbe, nach dem Büro Umbau steht nun das ganze Geschoß zur Verfügung. Ein Teil der Etage ist jahrzehntelang leer gestanden. Die Fenster waren außen und innen in erbärmlichem Zustand. Der Projektleiter suchte eine Fachfirma für Fenster-Sanierung und beauftragte uns mit der Sanierung der Fenster. Es kam die Sanierung der Innentüren und der Fußböden dazu. Zeitgleich bekamen wir den Auftrag für die Planung und die Umsetzung der Einrichtung.

Entree
Im Eingangsbereich ist die Besucher-Garderobe, das Besucher-WC und ein Wartebereich, wo Geschäftspartner Platz nehmen können. Die Ledergruppe ist von Knoll und mit dickem dunkelbraunen Leder hervorragend auf ein langes Arbeitsleben vorbereitet.

Mitarbeiter-Küche
Die Mitarbeiter essen täglich gemeinsam und bekamen eine voll ausgestattete Küche, einen ausreichend großen Esstisch und bequeme Stühle von Arper.

Besprechungszimmer
Der große Besprechungsraum bietet Platz für bis zu 15 Personen und ist dem hohen Qualitätsanspruch der Firma angepasst.
Die Stühle sind von Züco. Das Weltkarten-Paneel nimmt dezent Schall auf, sodass die Akustik gedämpfter ist.

Kopierzonen, Mitarbeiter-Garderoben
Die „Service-Zonen“ sind schlicht und funktionell in weiß gehalten und bieten jede Menge Platz und Stauraum.

Toiletten
Die Toiletten bekamen ein einheitliches, modernes Interieur und wurden mit Maß-Möbel in geweißter Eiche ausgestattet.

Projektleitung: BM Stephan Dornbach
Planung & Umsetzung: DI Dominik Petz /  Tischlerei Ecker
Weltkarten-Grafik: Mag. Susanne Petz / Agentur Petz