Badmöbel nach Maß im Reihenhaus

Weisse Badmöbel nach Maß

Diese Geschichte ist eine über eine bemerkenswerte Stammkundin. Als sie vor Jahren mit ihrem Mann und der kleinen Tochter in ihr Reihenhaus am Rand Wiens eingezogen ist, war alles noch anders. Der Kredit war auf zwei ausgelegt, bauliche Gegebenheiten konnten nicht mehr verändert werden. Aus der Kleinfamilie ist recht bald eine Alleinverdienerin geworden, die das seither alles alleine stemmt.

Aber sie setzt sich Ziele und wenn sie wieder genug gespart hat, investiert sie in eine ordentliche Lösung. So haben wir vor vielen Jahren eine Schiebetüre mit Glasaufbau und einem integrierten Bücherregal gebaut, dass die Stiege in das ausgebaute Dachgeschoß abschließt, dennoch viel Licht ins Stiegenhaus lässt, aber Geräusche nicht. Und weil sie mit dieser komplexen, durchdachten Lösung total happy ist, war für sie sonnenklar, dass ihr neues Badezimmer von uns kommt. Badmöbel nach Maß trotz limitiertem Budget.

Knappes Budget

Da es im Bad bestehende Stiegen aus rötlichem Holz gibt, war die Holzfarbe schnell entschieden. Damit das ganze luftig wirkt und weil es das ersparte Budget gab, wurde auf weiße Dekorplatten zurück gegriffen. Damit ist auch Wasserdampf und Feuchtigkeit kein Thema und die Kundin kann auch im Hinblick der gemeinsamen Nutzung mit der Tochter ganz entspannt sein.

Stauraum

In die Nische unter der Dachschräge kam ein Regal, dass obendrein die Kante entschärft, die des öfteren zu einer Beule geführt hat. Der Badezimmerschrank im Eck ist ein Stauraum-Wunder in dem so manches verschwinden kann, dass man nicht sehen will. Die beiden Waschbecken sind Bestand und wurden geschickt umbaut. Ebenso verschwindet der Verteiler für die Fussbodenheizung elegant hinter einem kleinen Verbau mit Türe, der gleichzeitig eine zusätzliche Ablagefläche bietet.

Integriertes LED-Licht im Spiegel

Die Kundin liebt ihr neues Badezimmer, sie schwärmt vom guten Licht im Spiegel, dem vielen Stauraum und der schönen Verarbeitung. Und man hört raus, dass sie sich fast am meisten über die Freude der Tochter mit dem neuen Bad freut. Die liebt es neuerdings Zeit dort zu verbringen, weil es ihr jetzt richtig Spaß macht. Das ist bei Teenagern ja selten anders.
Aber wenn man die Vorher-Bilder sieht, versteht man sie recht gut.

Badezimmer vorher   

Die neuen Möbel passen farblich zu den bestehenden Holzstiegen, perfekt in die vorhandenen Nischen, Ecken oder unter die bestehenden Waschbecken.

Badmöbel nach Maß